Absatzplan

Geschrieben von A&O am .

Der Absatzplan stellt zunächst das Absatzpotential dar, d.h. er drückt aus, wie viel von dem jeweiligen Erzeugnis bzw. von der jeweiligen Produktgruppe verkauft werden kann. Der Absatzplan ist Ausgangspunkt für die Produktionsprogrammplanung und damit auch für die Beschaffung und Disposition des benötigten Materials.

{jcomments on}