Aktie

Geschrieben von Gert Podszun am .

Das Eigentum an einer Aktiengesellschaft ist in Bruchteile unterteilt, die durch Aktien verbrieft sind. Früher wurden Aktien mit einem Nennwert ausgegeben, der den nominalen Anteil am Grundkapital der Gesellschaft angab. Seit ihrer Zulassung 1998 haben sich auch in Deutschland Aktien ohne Nennwert (Stückaktien) durch, die den Anteil am Grundkapital in Prozent angeben.

Aktionäre haften in Höhe des Nennwerts der Aktien und werden durch die Zahlung von Dividenden am unternehmerischen Erfolg (Gewinn) der AG beteiligt. Im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung hat ein Aktionär die Möglichkeit, über die Gewinnverwendung etc. zu entscheiden. Während Stammaktien („Stämme“) dem Besitzer ein Stimmrecht pro Aktie zusichern, haben Vorzugsaktien („Vorzüge“) kein Stimmrecht, erhalten in der Regel jedoch eine etwas höhere Dividende als Stammaktien.

 

Kommentare   

0 #3 tuttar 2018-11-10 14:06
Thank you for the good writeup. It in fact was a amusement account it.

Look advanced to far added agreeable from you! However, how
could we communicate?
Zitieren
0 #2 KindraJuicy 2018-11-08 05:54
Hello. I see that you don't update your website too often. I know that writing articles is time consuming and
boring. But did you know that there is a tool that allows
you to create new articles using existing content (from article directories or other websites from your niche)?

And it does it very well. The new articles are unique and pass the copyscape test.
Search in google and try: miftolo's tools
Zitieren
0 #1 BestTania 2018-11-08 05:10
I have noticed you don't monetize your website, don't waste your traffic, you can earn additional cash every month.
You can use the best adsense alternative for any type of
website (they approve all websites), for more details simply search in gooogle:
boorfe's tips monetize your website
Zitieren

Kommentar schreiben